Herzlich willkommen!

Ihre Zufriedenheit ist meine größte Motivation.

Allgemeine Dermatologie

Entzündliche Hauterkrankungen und Hautkrebsvorsorge sind Schwerpunkte in meiner Ordination. Neben modernster Optik und Software kommt auch meine Erfahrung in der Dermatopathologie zum Tragen.

Dermatochirurgie

Angewendet werden klassische chirurgische Verfahren (Schule nach Bräuninger) sowie Radiofrequenz von Ellman für bestmögliche kosmetisch-chirurgische Entfernung von gut- und bösartigen Tumoren.

Kosmetik

Jeder Mensch ist schön auf seine Art. Die Kunst dabei ist es diese zu betonen und nicht zu verunstalten. Dabei unterstütze ich sie mit Hyaluronsäure Fillern, Botox, Mesotherapie, Peelings und Pelleve.

Dr. med. univ. Rok Kokol

Facharzt für Hautkrankheiten, Allgemeinmedizin und Notarzt.

Facharzt für Dermatologie und Venerologie sowie Arzt für Allgemeinmedizin mit Notarztausbildung. Geboren in Maribor, aufgewachsen in Klagenfurt, Studium in Graz. Internationale Erfahrung durch weitere Facharztausbildung in San Francisco und Tübingen. Facharzt für Dermatoveneroloige im Ambulatorium der steiermärkischen Gebietskrankenkasse.

Ästhetische Dermatologie

Das Verständnis von Schönheit ist individuell. Um den unterschiedlichen Vorstellungen gerecht zu werden, biete ich eine weite Palette von Behandlungen an.

“Liebe zur Schönheit ist Geschmack. Das Schaffen von Schönheit ist Kunst.”

Ralph Waldo Emerson, (1803 - 1882) US-amerikanischer Geistlicher, Lehrer, Philosoph und Essayist

Akne

Akne ist sehr weit verbreitet und damit die am häufigsten gestellte Diagnose bei Hautärzten. Nicht nur Jugendliche kämpfen während der Pubertät mit unreiner Haut, die sogenannte Spätakne macht auch Erwachsenen zu schaffen. Manchmal werden bereits sogar Babys von diesem Hautproblem heimgesucht.

Neurodermitis

Neurodermitis gehört zu den häufigsten Hauterkrankungen. Bei 20% der betroffenen Babys heilt die Neurodermitis in den ersten beiden Jahren wieder aus, bei weiteren 50% dann in der Pubertät und um die 30% der bereits früh erkrankten Neurodermitis-Babys bleibt diese ein Leben lang.

Rosazea

Rosazea ist eine chronische, rezidivierende entzündliche Hauterkrankung. Sie gehört zu den häufigsten Hauterkrankungen mit einer Prävalenz von 22%. Vor allem tritt Rosazea in 3-5 Lebensjahrzent auf und geht mit schubweisen Auftreten von entzündlichen Papulopusteln, Teleangiektasien und Talgdrüsenvermehrung im Gesicht einher.

Psoriasis

Psoriasis ist eine häufige, chronische verlaufende Hauterkrankung, die in allen Lebensabschnitten auftreten kann. Charakteristisch sind streckseitig betonte, isoliert oder generalisiert auftretende, meist symmetrische, stark infiltrierte Schuppenherde auf scharf begrenzten erythematösen Plaques. Gelenkbeteiligung ist möglich.

Hauttumore

Bösartige Hauttumore sind heutzutage keine Einzelfälle mehr. Die Aufgabe vom Hautarzt is es, solche Hautkrebserkrankungen frühzeitig zu erkennen.
Alterswarze

Alterswarzen sind gutartige Hautveränderungen die mit zunehmendem Alter an Zahl gewinnen. Oft sind sie kosmetisch störend und können leicht abgetragen werden. Wichtig ist eine Unterscheidung vom bösartigen Melanom.

Basaliom

Basaliome sind UV - Licht induziert und entstehen häufig an sonnenexponierten Stellen. Eine frühe Erkennung ist sehr wichtig, da diese lokal destruierend wachsen. Je früher sie erkannt werden, desto kleiner ist der Eingriff.

Spinaliom

Spinaliom ist ein sogenannter bösartiger weißer Hautkrebs. So wie das Basaliom entsteht er häufig an sonnengeschädigter und lichtexponierter Haut. Je früher man ihn erkennt, desto unwahrscheinlicher ist eine Ausbreitung.

Melanom

Melanom gehört zu den bösartigsten Tumoren des Menschen. Deshalb ist eine Früherkennung extrem wichtig. Juckende, wachsende und sich verändernde Muttermale sollten umgehend dermatologisch abgeklärt werden.

Vereinbaren Sie einen Termin.

Um möglichst kurze Wartezeiten und einen optimalen Ablauf gewährleisten zu können, ist unsere Ordination als Bestellordination organisiert. Eine Terminvereinbarung ist daher unbedingt erforderlich entweder telefonisch oder Online unter Kontakt. Bei akuten Beschwerden und dringenden Fällen haben Sie die Möglichkeit sich jederzeit, auch am Wochenende unter 0699 170 590 76 zu melden.